>ENKI-RESEARCH<

bietet an:
REINKARNATIONSTHERAPIE


 

 

 

oder
RÜCKFÜHRUNGEN IN FRÜHERE LEBEN

Rückführungen können sowohl aus therapeutischen 
Gründen durchgeführt werden, als auch zum Zwecke der Selbsterkenntnis und Selbsterfahrung. 
Oder Sie möchten karmische (schicksalhafte) Beziehungsmuster aufdecken oder möchten wissen, warum Sie sich so unwiderstehlich von bestimmten Personen, Ländern oder historischen Epochen angezogen oder abgestoßen fühlen.
Vielleicht möchten Sie wissen, woher bestimmte Neigungen oder Abneigungen kommen, weshalb bestimmte Zwänge, Probleme oder Verhaltensweisen Ihr Leben bestimmen. 
Woher kommen Phobien, Ängste, Schuldgefühle? 
Sie haben Missbrauchserfahrungen machen müssen oder suchen nach der Ursache einer chronischen Krankheit oder psychosomatischer Symptome?
Rückführungstherapie (RT) kann Ihnen helfen diese Dinge besser zu verstehen und die nötigen Heilwerdungsprozesse  einzuleiten. Sie können sich von einschränkenden karmischen Verhaltensmustern lösen und von negativen  Glaubenssätzen befreien. Es besteht keine Notwendigkeit 
an frühere Leben zu glauben, damit RT funktioniert. 
Es genügt eine ehrliche Bereitschaft und Offenheit, sich auf eine neue Erfahrung einzulassen. Das Wiedererleben einer eigenen früheren Existenz führt meist zu einer inneren Gewissheit, die äußere Beweise überflüssig macht. Rückführungstherapie kann man als eine wesentlich erweiterte Form herkömmlicher Psychotherapie auffassen, welche nur die heutige ICH-Persönlichkeit behandelt, und so wichtige Phasen wie  Zeugung, Schwangerschaft und Geburt nicht berücksichtigt,  während RT mit dem SELBST, der 'Gesamtpersönlichkeit'  arbeitet, welches die  Informationen aller früheren Leben  gespeichert hat, die der Therapeut abrufen kann. 
RT ist eine  ganzheitliche, esoterisch/spirituelle Therapieform, welche das Wissen um die wahren Gesetzmäßigkeiten, denen der Mensch unterliegt zum Hintergrund hat. Von diesen Dingen hat weder die Hochschulmedizin noch die akademische Psychotherapie auch nur den Hauch einer Ahnung. 
RT schließt auch die Arbeit mit dem persönlichen Geburtshoroskop (Karmagramm) ein, welches als wichtiges Hilfsmittel ein objektives Abbild der  Persönlichkeitsstruktur widerspiegelt.  
Nach einem ausführlichem Vorgespräch arbeite ich mit geführten Visualisierungen im Zustand der Tiefenentspannung und einer situations- und problemorientierten Vorgehensweise, die sich intuitiv flexibel Ihren Bedürfnissen anpasst. 
Mittels einer sanften Methode befreien wir Ihre 'Zeitspur' 
von einschränkenden Blockaden und stellen Ihnen, durch
Entladung traumatischer Erfahrungen, die dort eingesperrte Lebensenergie wieder zur Verfügung.
Während der Rückführung bleibt meist eine Bewusstheit 
über die Hier-und-Jetzt-Ebene bestehen, während man 
gleichzeitig ein früheres Leben beobachtet oder erlebt. Sie behalten während der Sitzung die volle Kontrolle über sich. Hinterher kann man sich an alles erinnern. 
In einem Nachgespräch werten wir Ihre Erfahrungen aus 
und beschließen die weitere Vorgehensweise.

INFO / ANMELDUNG:

Email: 
esozent@arcor.de (FestnetztelefonNr. angeben)


"ENKI RESEARCH" - MICHAEL SCHUPPE (HP) - BERLIN
Email:  esozent@arcor.de